Aktuelle Pfarrbriefe

Geänderte Bürozeiten Pfarrbüro

Montag – geschlosssen

Dienstag – geschlossen

Mittwoch – 9 bis 12 Uhr

Donnerstag – 9 bis 12 Uhr

Freitag – geschlossen


Pfarramt Hattenhof
Tel.: 06655/2709




Erstkommunionkinder von Hattenhof (05.09.2021)

Appl Amelie Viviane, Basdemir Ben, Bianco Alessia, Bub Sophie-Malaik, Christ Anna, Deschauer Mia Katharina, Harengel Greta, Harengel Noah, Happ Magdalena-Mari, 

Kreß Jannick, Müller Jonas, Ruppel Tim, Schleicher Tom, 

Schuchert Lenja, Skopek Leonard, Vogel Julian, Vogel Lina, Wilhelm Marlene.

Erstkommunionkinder von Rothemann (12.09.2021)

Enders Miriam, Freda Sofia, Hartung Paulina, Henkel  Leopold, Hepper Marlon, Hohmann Linus, Neubert Lenja, Retter Linus, Zilger Amelie.

Erstkommunionkinder von Kerzell (19.09.2021)

Breitenbach Louis, Diegelmann Eva, Hohmeier Ella, Stephan Leo, Weß Kilian.

Anmeldungen zur den Gottesdiensten

Liebe Gemeindemitglieder,


Wer die Sonntags- (einschließlich Vorabendmesse) und Feiertagsmesse mitfeiern will, der mag sich bitte unter folgender Telefonnummer melden: 0152-36993725


Zu den Zeiten dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr, mittwochs, 14:00 bis 16:00 Uhr und

freitags von 10:00 bis 12:00 Uhr 


Zu den Werktagsmessen ist keine Anmeldung mehr nötig, sie müssen aber eine Zettel mit ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer mitbringen und diesen entweder beim Ordner abgeben oder in den dafür vorgesehenen Behälter legen

.


 

100-jähriges Jubiläum der St. Sebastian Kirche Kerzell

Am Sonntag, 27. Juni 2021 konnte die St. Sebastian Kirche ihr 100-jähriges Jubiläum feiern. Bei strahlendem Sonnenschein konnte Pfarrer Michael Rother, Diakon Wolfgang Mannel und Prof. Dr. Gerhard Stanke viele Gottesdienstbesucher begrüßen. Der Festgottesdienst wurde auch nach draußen übertagen, sodass einige Gottesdienstbesucher am Kirchplatz vor der Kirche einen Platz fanden.
Um auch während des Gottesdienstes auf die 100 Jahre aufmerksam zu machen, trugen die Messdiener historische Gewänder aus unterschiedlichen Jahrzehnten.
Der Musikverein Lyra Kerzell gestaltete das 100-jährige Jubiläum vor und nach dem Gottesdienst mit ausgewählten Musikstücken.

Der Verwaltungs- und Pfarrgemeinderat schmückte die Kirche mit allerlei historischen, kirchlichen Fundstücken, z.B. alte Krippenfiguren, Gewänder, Fahnen usw.

Die Ausstellung lockte den ganzen Sonntag Besucher aus nah und fern an und es wurden interessante Geschichten aus den letzen 100 Jahren ausgetauscht.


Wir danken allen, die an der Gestaltung des Gottesdienstes mitgewirkt haben, bei der Vorbereitung der Ausstellung geholfen haben, beim Organisten und den Messdienern und alle, die sich in der Pfarrgemeinde engagieren und nicht namentlich erwähnt wurden. Ohne Euch könnte so ein Jubiläum nicht statt finden.

Bilder: Osthessen Zeitung/Görlich Media und privat
 

Fronleichnam 2021

Mit drei Festtagsgottesdiensten wurde in der Pfarrei Hattenhof, mit Rothemann und Kerzell, am vergangenen Donnerstag das Hochfest Fronleichnam begangen.

Mit dem Lied „Auf Sion preise deinen König“ wurden die Festtagsmessen in Hattenhof und Rothemann unter freiem Himmel mit dem Gesang der Gemeinde, das erste Mal seit 15 Monaten, eröffnet.

In Hattenhof feierte Pfarrer Michael Rother mit zahlreichen Gläubigen den größten Gottesdienst seit Beginn der Corona- Pandemie am Kirchplatz. In seiner Predigt hob er hervor „Fronleichnam zeigt uns einmal mehr, wie sehr uns Gott nahe sein will auf all unseren Lebenswegen“. Musikalisch wurde der Gottesdienst von Musikern des Musikvereins Hattenhof und Ulrike Torschel an der Orgel umrahmt.

In Rothemann freute sich Pfarrer i.R. Franz- Peter Breidbach mit den Gottesdienstbesuchern die Messe auf der Wiese neben der Kirche zu feiern. Gemeinsam mit Diakon Wolfgang Mannel feierte er den Gottesdienst. Die musikalische Gestaltung übernahmen Musiker des Musikvereins Rothemann. Im Anschluss an die Festtagsmesse gab es die Möglichkeit zu einem besonderen Feiertagsspaziergang entlang der gewöhnlichen Prozessionstrecke zur Besichtigung der geschmückten Altäre und Blumenteppiche. An beide Gottesdienste schloss sich eine Eucharistische Andacht an.

In Kerzell feierte Dr. Cornelius Roth die Festtagsmesse in der Kirche St. Sebastian. Im Anschluss an den Gottesdienst versammelten sich die Gläubigen zu einer Station am Alten Friedhof an einem Fronleichnamsaltar. Die Musiker des Musikvereins Kerzell umrahmten dies feierlich.

Alle Gottesdienste wurden unter den bestehenden Corona Hygienemaßnahmen gefeiert.

Der Pfarrgemeinderat der Pfarrei Hattenhof und Pfarrer Michael Rother bedanken sich ganz herzlich bei allen, die diesen besonderen Festtag mitgestaltet und unterstützt haben.

 

Open- Air Gottesdienste an Christi Himmelfahrt

Mit zwei Open- Air Gottesdiensten feierten die Gläubigen aus Hattenhof und Rothemann am vergangenen Donnerstag das Hochfest „Christi Himmelfahrt“.

In Rothemann wurde die Festmesse von Dr. Cornelius Roth aus Fulda zelebriert und von Conny Rößner musikalisch gestaltet. In Rothemann gab es im Anschluss an die Festmesse die Möglichkeit zu einem Feiertagsspaziergang entlang der normalen Prozessionsstrecke und einem Besuch der geschmückten Altäre.


In Hattenhof feierte Pfarrer Michael Rother die Festmesse. In seiner Predigt erinnerte er die Gottesdienstbesucher an die Himmlische Zukunft, die uns bereit ist und sagt: „Wir sind nicht nur Kinder dieser Erde, sondern jetzt auch schon Kinder des Himmels“. Musikalisch wurde die Festmesse von Ulrike Torschel (Orgel), Susanne Möller (Gesang) und dem Musikverein Hattenhof umrahmt.Die Gestaltung der Altäre wurde von den Familien übernommen, die normalerweise die Christi Himmelfahrts Altäre bauen und Mitgliedern des VR und des PGR von Hattenhof und Rothemann.


Beide Gottesdienste wurde unter Einhaltung der momentanen Corona- Hygieneverordnung gefeiert.

 
 

Die kfd Kerzell spendet den Erlös aus dem Verkauf der Palmsträußchen den Messdiener Kerzell

Die kfd Kerzell spendet in diesem Jahr den Erlös von 300,00 Euro aus dem Verkauf der Palmsträußchen an unsere Messdiener.

Wir möchten uns damit für den großartigen Dienst in der Kirche auch in diesen schwierigen Zeiten bedanken. Sie leisten wichtige Arbeit für unsere Kirchengemeinde.

Vielen Dank an alle Messdiener / -innen!

Eure kfd Kerzell

 

Ostermesse 4. April 10 Uhr mit Pfarrer Rother

Ostergrüße von Pfarrer Rother und Pfarrer John Roy - Sing mit mir ein Halleluja

 

Kreuzwegandacht aus Kerzell

Liebe Pfarrgemeinde,in diesem Jahr findet in Kerzell leider keine Kreuzwegandacht statt, deshalb haben wir für Sie den Kreuzweg in unserer Kirche aufgenommen. Dieser ist auf unserer Internetseite (www.katholische-kirche-hattenhof.de) zu finden. Wir laden Sie herzlich ein, diesen mit uns gemeinsam zu beten."

Wir haben neue Messdiener!

Am 13.Dezember 2020 haben wir in einem feierlichen Familiengottesdienst endlich unsere zwei neuen Messdiener eingeführt. Durch die derzeitige Corona Situation wurden sie von den Eltern und Geschwister in den Dienst der Messdiener eingeführt.

Herzlich Willkommen

 

Pfarrer Rother und Pfarrer John Roy "Wo ich auch stehe" vom Steinhauck in Rothemann

Grüße von der Fatimakapelle in Kerzell von Pfarrer Rother und Pfarrer John Roy

Hinweis zur Krankenkommunion

In der jetzigen Zeit (Corona-Zeit) ist es uns derzeit von Seiten des Bistums

leider noch nicht erlaubt, reguläre Krankenkommunion durchzuführen.

Einerseits soll unser Besuch und die Spende der Krankenkommunion den

Kranken stärken – besonders in dieser herausfordernden Zeit ein wichtiges

Anliegen – andererseits soll soweit wie möglich eine Virusübertragung vermieden

werden.

Ist es Ihnen mit diesem Wissen dennoch ein Bedürfnis / ein Herzensanliegen

die Krankenkommunion zu empfangen, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit

uns auf. Wir sind dann sehr gerne bereit, Ihnen die Krankenkommunion zu bringen.Sie sollen selbst entscheiden, ob Sie einen Besuch von uns wünschen oder nicht.

Ihr Pfarrer Michael Rother